hinueber-cd

Harald Grill: Hinüber - CD

Artikelnummer:134
Gedichte, 2003, Musik von Mike Reisinger, Norbert Vollath, 37 min., 17,80 Euro, ISBN 978-3-929517-43-4

Die gut 30 Gedichte in bairischer Mundart umkreisen das Thema Tod und Sterben. Harald Grill liest die Texte aus seinem Gedichtband selbst.

17,80 €

Beschreibung

Die gut 30 Gedichte in bairischer Mundart umkreisen das Thema Tod und Sterben. "Hinüber" handelt vom Überschreiten dieser Lebensgrenze, von der "großen Wanderschaft" des Lebens, und ist dabei auch ein Gehen, Fahren, Wandern durch die Oberpfalz, den Bayerischen Wald und den Böhmerwald - so tragen viele der Gedichte Orts-, Fluß- und Bergnamen im Titel.

Harald Grill liest die Gedichte aus seinem Band "Hinüber" auf dieser CD selbst.


Harald Grill, geboren 1951 in Hengersberg, Kindheit und Schulzeit in Regensburg. Lebt in Wald/Lkrs. Cham. Seit 1988 freiberuflicher Schriftsteller, Mitarbeiter beim Bayerischen Rundfunk. Mitglied des PEN-Zentrums der BRD. Von Juli 2000 bis August 2001 Wander-Projekt „Zweimal Heimgehen“, einmal vom Nordkap und danach von Syrakus nach Regensburg.

Auszeichnungen u.a. Friedrich-Baur-Preis der Bayerischen Akademie der Schönen Künste (1992), Marieluise-Fleißer-Preis (2003), Kulturpreis des Bezirks Oberpfalz (2006), Kulturpreis Oberpfälzer Jura (2006).

Kundenrezensionen

Es gibt noch keine Rezensionen für dieses Produkt.

lichtung verlag GmbH
Bahnhofsplatz 2a
94234 Viechtach

Tel.: 09942 2711
Fax: 09942 6857

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!